• Ofenrohr Edelstahl

    Edelstahl Rauchrohre / Ofenrohre, zur Montage in sichtbaren Bereichen
  • Edelstahl-Ofenrohr-Bogen 90° mit Reinigungsöffnung

  • Edelstahl-Segmentbogen 4tlg. mit Reinigungsöffnung

  • Edelstahl-Wandfutter doppelt

  • Edelstahl-Übergangsstück (Reduzierung/Erweiterung)

  • Ofenrohr aus glänzendem Edelstahl (V4A)

Ofenrohr Edelstahl

Abgasleitungen aus glänzendem, V4A Edelstahl sind hochwertige Rohrverbindungen, in Materialstärken von 0,6 mm oder 0,8 mm, je nach Durchmesser. 
Auf Anfrage erhalten Sie bei uns auch besonders hitzebeständige Edelstahlrohre, (z.B. für Kachelofen-Einsätze), in einer Materialstärke von 2 mm. Die Längsnähte unserer oben gezeigten Produkte sind alle Plasma geschweißt.
Zudem ist eine leichte und sichere Montage, der Einzelelemente gewährleistet, da die Ofenrohre für den Rauchabzug als eingezogene Steckverbindung konstruiert sind.

Alle unsere Edelstahl Rauchrohre sind nach DIN 1298 DIN EN-1856-2, CE zertifiziert
und somit sind Edelstahlofenrohre sowohl für feste, flüssige als auch für gasförmige Brennstoffe geeignet.

Was bedeutet Plasma geschweißt?

Schweißen ist in der Fertigung ein Fügeverfahren. Beim Plasmaschweißen wird mittels eines sehr stabilen Lichtbogens geschweißt. Plasma-geschweißte Nähte sind qualitativ sehr hochwertig.
Im Vergleich zum MSG oder WIG Schweißen wird hier eine höhere Energiedichte des Lichtbogens erreicht. Dadurch ist ein tiefer Einbrand möglich, der es erlaubt Blechdicken von 0,8 mm in einem Stoß zu schweißen und dennoch porenfreie, schmälere Nähte entstehen zu lassen.