DRU Gaskamine - NEU bei uns

28.04.2016 09:09 | Schornstein-News

DRU Gaskamineinsätze, Kaminfeuer auf Knopfdruck

Der Gaskamin erfreut sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Gaskamineinsätze weisen zahlreiche Eigenschaften auf, die sich mit den Anforderungen an einen, mit Holz betriebenen Kamine decken. Auch auf das faszinierende Flammenspiel von Holzfeuer muss bei einer, mit Gas betriebenen Heizstätte, nicht verzichtet werden. Als einer der derzeit führenden Hersteller für Gaskaminöfen und Gaskamineinsätze ist die Firma Spartherm zu nennen. 
Gaskamine der Spartherm DRU Serien sind sowohl als raumluftunabhängiger Gasofen als auch in raumluftabhängigen Ausführungen erhältlich. Daher eignen sie sich insbesondere, auch zur Installation in Niedrigenergiehäusern.
Selbst wenn man keinen Erdgas-Anschluss zu Hause hat, muss nicht auf einen Kaminofen, mit Gasbetrieb verzichtet werden. Es sind unter Anderem Ausführungen erhältlich, die mit Propangas funktionieren.
Zudem ist ein faszinierendes Flammenbild, bei Spartherm Dru Gaskamkinen, mittels einer regulierten Sauerstoffzufuhr, in Bezug auf Farbe und Verhalten kaum von einem Holzfeuer zu unterscheiden.

Kaminfeuer ohne Schornstein:

Die Rauchgasabfuhr kann durch ein Luft-Abgassystem erfolgen und somit wird bei einem Gaskamin kein traditioneller Schornstein benötigt. Individuellen Ideen in punkto Gestaltung und Aufstellungsort, eines Gas-Kaminofens oder einer Gaskamin-Anlage, sind daher, nahezu keine Grenzen gesetzt. 
Der Anschluss erfolgt über eine Außenwand des Hauses oder das Dach. Ihren Brennstoff beziehen Gaskamine entweder aus einer bestehenden Gasleitung oder über eine Propangasflasche.

DRU Metro 130XT3

Hinweis:

Gaskamine können nur mit einem Luft-Abgassystem installiert werden, da ansonsten die Zulassung der Feueranlage entfallen würde. Gleichzeitig gilt auch hier, mit dem zuständigen Schornsteinfeger zu sprechen bevor die neue Heizstätte eingerichtet wird. Der Schornsteinfeger kann Ihnen sagen ob die geplante Kaminanlage abgenommen wird oder ob noch Änderungen an der Planung vorzunehmen sind.

Vorteile Spartherm Gaskamin / -einsatz  Dru:

Bei Gaskaminen muss man auf fast Nichts verzichten, was man bei einem Kamin, der mit Holz betrieben wird schätzt. Gleichzeitig gewinnt man an Komfort und Gestaltungsspielraum. Während für ein Feuer in Holzkaminen stetig Holz nachgelegt werden muss, ist die Zufuhr von Brennstoff beim Gaskamin automatisch geregelt. Zudem fällt weder Schmutz beim Nachschüren, noch beim Entsorgen der Asche an. Auch ein verrußen der Kaminscheibe entfällt bei einem Gaskamin und es kann der komplette Brennvorgang bequem via Fernbedienung, Tablet oder Smartphone gesteuert werden. Ein Komfort, der auch von Hotels oder Gaststätten und Betreibern von Bürokomplexen geschätzt wird. Die Gestaltungsvarianten von Gasgeräten sind nahezu unbegrenzt und auch im Außenbereich birgt der Gaskamin attraktive Alternativen zum herkömmlichen Heizpilz.

Dru Metro 100XTU

Dru Cosmo Tunnel RCH

Dru Cosmo RCH

Kaminfeuer-Optik ohne Holz:

Optisch steht das faszinierende Flammenspiel, im Gaskamin, einem echten Holzfeuer in Nichts nach. Erzeugt wird das Flammenbild durch einen speziellen Brenner, der die Flammen im Brennraum verteilt und durch eine zusätzliche Luftzufuhr auch farblich einem Holzfeuer anpasst. In seiner "Echtheit" verstärkt wird das Flammenbild standardmäßig, mittels Holzscheit-Imitaten aus brauner Keramik. Optional ist das Brennerbrett auch mit Holzscheit-Imitaten Birke oder Carrara-Steinen erhältlich

Brennerauflagen

Mögliche Innenauskleidung DRU Gaskamine

Kaminfeuer auf Knopfdruck:

Besonders komfortabel ist die Bedienung der Gaskamine, aus dem Hause Spartherm. Mittels der serienmäßig enthaltenen Fernbedienung die über einen Thermostat sowie eine Uhrfunktion verfügt und die elektronische Zündung schaltet, reguliert man einfach per Knopfdruck die gewünschte Temperatur oder Betriebsdauer der Gaskamine.

Je nach Kamineinsatz oder Ofenmodell unterscheidet DRU zwischen 2 Fernbedienungen:

Funk-Fernbedienung (RCH) inkl. Batterie mit folgenden Funktionen:

Zünden; Flamme stufenlosverstellbar; Ein/Aus (Geräte mit der Modellbezeichnung RCH benötigen technisch keine Zündflamme Gasersparnis); Zeitschaltuhr (Tages- und Wochenprogramm); Thermostat-Voreinstellung programmierbar.

Fernbedienungen

Funk-Fernbedienung (RCE) inkl. Batterie mit folgenden Funktionen:

Zünden; Flamme stufenlosverstellbar; Ein/Aus (auch Stand-By-Schaltung = Zündflamme bleibt stehen, somit kein neuerliches Zünden nötig); Zeitschaltuhr (Tagesprogramm); Thermostat-Voreinstellung programmierbar.

Zudem lässt sich das Flammenbild in einem Gaskaminofen oder Gaskamineinsatz, aus dem Hause Spartherm / Dru, mit der praktischen App "Eco Wave" stufenlos, per Tablet oder Smartphone regulieren. Diese App können Sie beim Hersteller kostenlos downloaden.
Für die Steuerung über Tablet oder Smartphone benötigt man lediglich das optional erhältliche Kommunikationsmodul für WiFi.

Dru Eco Wave

Mehr von uns:

Es gibt dennoch einen Unterschied zwischen dem Feuer in einem Gaskamin und dem in einem Holzofen. Es fehlt beim Gasbetrieb das Knacken des Holzes und das Knistern der Flammen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch dazu eine Lösung. Die Kombifire Serie aus dem Hause Spartherm vereint die Nutzung von festen oder flüssigen Brennstoffen in einer Brennzelle.
Somit ist eine Kombination aus einem authentischem Holzfeuer und dem Komfort eines Gaskamins gegeben. Erd- oder Flüssiggas kann auch hier, mittels einer Leitung, direkt bis an den Kamin geführt werden. Oder Sie genießen ein knisterndes und faszinierendes Flammenspiel auf klassische Weise. 


Spartherm Kombifire 1V